Mit unserem Team besuchten wir diesen Sommer den „Pavillon Le Corbusier“. Das wunderbare Werk und einzige Gebäude des grossen Meisters in der Deutschschweiz hat alle sehr beeindruckt.

Unter der Leitung der Architekten Arthur Rüegg und Silvio Schmed sowie unserer Mitwirkung fand in den letzten mehreren Monaten eine umfassende Sanierung statt. Silvio Schmed und unser Projektleiter, Bastian Leu, zeigten uns auf, mit welch grossem Einsatz und Fachwissen die sorgfältigen umgesetzten Arbeiten projektiert und geleitet wurden. Gleichermassen durften wir dank Simon Marius Zehnder die Ausstellung näher kennenlernen.

Im Restaurant „Blaue Ente“ wurden wir anschliessend verwöhnt, in wunderbarem Ambiente konnten wir den Tag bzw. Abend ausklingen lassen.