Umbau ZKB, Winterthur

Die Erdbebenanalyse des 9-stöckigen Gebäudes in Massivbauweise erfolgt mit dem Ersatzkraftverfahren und die Resultate werden mit einer FE-Berechnung plausibilisiert. Die Analyse zeigt, dass die die Erdbebensicherheit gewährleistet und eine Verstärkung des Tragwerkes nicht notwendig ist. Die geplanten Umbauarbeiten im Erdgeschoss beeinträchtigen die Erdbebensicherheit des Tragwerkes nicht wesentlich.

Aufgabe: Erdbebenanalyse, Hochbau, Umbau

Jahr2021 – 2022 ProjektstandRealisiertBauherrZürcher Kantonalbank ZKB, ZürichArchitektBovet Bauen und Beraten GmbH, Winterthur

Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur
Umbau ZKB Winterthur

Projektteam

Simon Braun

Simon Braun

Projektleiter
simon.braun@deuringoehninger.ch

Dieter Brändli

Ingenieur
dieter.braendli@deuringoehninger.ch

Martin Deuring

Dr. Martin Deuring

Zuständiges GL-Mitglied, Korreferent
martin.deuring@deuringoehninger.ch