Überbauung Kummrüti, Horgen

Neubau von sechs mehrgeschossigen exklusiven Doppeleinfamilienhäusern mit aussergewöhnlicher, unverbaubarer See- und Alpensicht, teilweise aus Sichtbeton mit hohen Anforderungen an die Sichtbetonqualität, eingeschossige unterirdische Garage.
Komplexe Baugrube an der Hanglage.

Aufgabe: Bauingenieurarbeiten für die gesamte Konstruktion aus Stahlbeton und die Baugrube inkl. Baugrubenabschlüssen

Jahr2004 - 2007ProjektstandRealisiertBauherrErbengemeinschaft E. Müller, HorgenArchitektS P P A Architekten, ZürichBauingenieurDr. Deuring + Oehninger AG, Winterthur

Projektteam

Christoph Nay

Christoph Nay

Geschäftsleiter
christoph.nay@deuringoehninger.ch

Martin Deuring

Dr. Martin Deuring

Zuständiges GL-Mitglied, Korreferent
martin.deuring@deuringoehninger.ch