Erweiterungsbau Humanitas, Rüschlikon

Ersatzneubau Wohnheim für 2 Wohngruppen à 6 Zimmer für Menschen mit Behinderung.

5-geschossiger Baukörper mit UG, GG, EG, OG und DG.
Massivbauweise mit Betonbodenplatte, Betonwänden (inkl. Erdbebenwänden) und Betonstützen in allen Geschossen, sowie Betonflachdecken. Entlang des gesamten Gebäudeumfanges umlaufende Betonbalkonplatten mit Kragplattenanschlüssen mit den Geschossdecken verbunden.
Vertikale Baugrubenabschlüsse ohne Rückverankerungen auf Nachbargrundstücke.

Aufgabe: Bauingenieurarbeiten für die gesamte Konstruktion aus Stahlbeton und die Baugrube inkl. Baugrubenabschlüssen und Unterfangungen

Jahr2010 - 2013ProjektstandRealisiertBauherrHUMANITAS, Stiftung zur Förderung geistig BehinderterArchitektGuignard & Saner Architekten AG, ZürichBauingenieurDr. Deuring + Oehninger AG, WinterthurBauleitungSteiner Hutmacher Bauleitung AG, Zürich

Projektteam

Christoph Nay

Christoph Nay

Projektleiter
christoph.nay@deuringoehninger.ch

Martin Deuring

Dr. Martin Deuring

Zuständiges GL-Mitglied, Korreferent
martin.deuring@deuringoehninger.ch